Freiburg

ALEXANDER TSCHÖPE
HEILPRAKTIKER & DIPLOM-PSYCHOLOGE
POHLTHERAPIE®
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Ergonomieberatung

Viele Fehlhaltungen und damit verbundene Beschwerden resultieren aus “dummen Gewohnheiten” und falschen Haltungen am Arbeitsplatz, da dieser möglicherweise nicht optimal auf den Benutzer abgestimmt ist. Falsche Ratschläge und ungesunde Möbel führen immer weiter in die Fehlhaltung hinein.

Ein Besuch am Arbeitsplatz (wahlweise können Fotos und Videos mitgebracht werden) kann hier sehr aufschlussreich sein. Schon mit ein paar wenigen verändernden Handgriffen und Tipps können eine Vielzahl von chronischen Beschwerden gelindert werden. So z.B.:

  1. die Nackenverspannung am PC: Monitor, Tischhöhe etc. richtig einstellen
  2. Augenprobleme: Lichtverhältnisse, Schriftgrößen, Brille usw. verändern
  3. Schulterschmerzen: Mausbenutzung, Tischhöhe, Stuhllehnen usw. verändern
  4. Ellbogenschmerzen (Mausarm): Mausbenutzung, Oberkörpereinsatz korrigieren
  5. Hand- und Fingerbeschwerden: effizientere Bewegungen entwickeln, ggf. Hilfsmittel
  6. einseitige Hals- und Nackenschmerzen: Monitorwinkel, Sitzwinkel usw. ändern
  7. flache Atmung: Sitzhaltung, Pausenmanagement, Augenbewegungen usw. ändern
  8. Depressionen /dunkle Gedanken o.ä.: Sitzposition, Monitorposition verändern

u.v.m.

Zusammen mit der manuellen Behandlung der verspannten Strukturen und dem dadurch zunehmenden Körperbewusstsein können so etliche Beschwerden dauerhaft bekämpft und gegebenenfalls beseitigt werden.

Sind Sie ein Unternehmen?

Es ist toll, dass Sie sich an dieses Thema als Führungskraft machen wollen! Alle profitieren davon enorm – für die Mitarbeiter bedeutet dies weniger Verspannungen und dadurch resultierende Symptome (vor allem Kopf- und Rückenschmerzen u.v.m.), weniger Krankenzeiten, weniger gefühlte Belastung / Stress und mehr “Fitness” sowie Lust / Motivation im Job, und das heißt für die Geschäftsführung weniger Stress und Kosten wegen Personalfragen und Fluktuation etc.

Ich komme zu Ihnen ins Unternehmen, schule Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte und richte bei Bedarf individuell die einzelnen Arbeitsplätze ein. Für An- und Abfahrt, die Vorbereitung der Schulung (inklusive Beamer-Präsentation), ca. 2 Stunden Schulung (Präsentation plus Fragen und Diskussion, Auf- und Abbau), ca. 2-3 Stunden individuelle Korrektur (für bis zu 20 Mitarbeiter) beträgt mein Tagessatz (inkl. Materialkosten) 1.200,00 Euro.

Benutzen Sie das Kontaktformular, um mich anzuschreiben!

<- Zurück zu den weiteren Verfahren

Ergonomieberatung

Viele Fehlhaltungen und damit verbundene Beschwerden resultieren aus “dummen Gewohnheiten” und falschen Haltungen am Arbeitsplatz, da dieser möglicherweise nicht optimal auf den Benutzer abgestimmt ist. Falsche Ratschläge und ungesunde Möbel führen immer weiter in die Fehlhaltung hinein.

Ein Besuch am Arbeitsplatz (wahlweise können Fotos und Videos mitgebracht werden) kann hier sehr aufschlussreich sein. Schon mit ein paar wenigen verändernden Handgriffen und Tipps können eine Vielzahl von chronischen Beschwerden gelindert werden. So z.B.:

  1. die Nackenverspannung am PC: Monitor, Tischhöhe etc. richtig einstellen
  2. Augenprobleme: Lichtverhältnisse, Schriftgrößen, Brille usw. verändern
  3. Schulterschmerzen: Mausbenutzung, Tischhöhe, Stuhllehnen usw. verändern
  4. Ellbogenschmerzen (Mausarm): Mausbenutzung, Oberkörpereinsatz korrigieren
  5. Hand- und Fingerbeschwerden: effizientere Bewegungen entwickeln, ggf. Hilfsmittel
  6. einseitige Hals- und Nackenschmerzen: Monitorwinkel, Sitzwinkel usw. ändern
  7. flache Atmung: Sitzhaltung, Pausenmanagement, Augenbewegungen usw. ändern
  8. Depressionen /dunkle Gedanken o.ä.: Sitzposition, Monitorposition verändern

u.v.m.

Zusammen mit der manuellen Behandlung der verspannten Strukturen und dem dadurch zunehmenden Körperbewusstsein können so etliche Beschwerden dauerhaft bekämpft und gegebenenfalls beseitigt werden.

Sind Sie ein Unternehmen?

Es ist toll, dass Sie sich an dieses Thema als Führungskraft machen wollen! Alle profitieren davon enorm – für die Mitarbeiter bedeutet dies weniger Verspannungen und dadurch resultierende Symptome (vor allem Kopf- und Rückenschmerzen u.v.m.), weniger Krankenzeiten, weniger gefühlte Belastung / Stress und mehr “Fitness” sowie Lust / Motivation im Job, und das heißt für die Geschäftsführung weniger Stress und Kosten wegen Personalfragen und Fluktuation etc.

Ich komme zu Ihnen ins Unternehmen, schule Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte und richte bei Bedarf individuell die einzelnen Arbeitsplätze ein. Für An- und Abfahrt, die Vorbereitung der Schulung (inklusive Beamer-Präsentation), ca. 2 Stunden Schulung (Präsentation plus Fragen und Diskussion, Auf- und Abbau), ca. 2-3 Stunden individuelle Korrektur (für bis zu 20 Mitarbeiter) beträgt mein Tagessatz (inkl. Materialkosten) 1.200,00 Euro.

Benutzen Sie das Kontaktformular, um mich anzuschreiben!

<- Zurück zu den weiteren Verfahren